Feuerwehrverein Romanshorn

 

Für den kameradschaftlichen Teil der Feuerwehr.

 

Warum ein Verein

Wer Feuerwehrdienst leistet, nimmt die Pflicht auf sich, jederzeit aufzurücken, unangenehme Arbeiten auszuführen,  und schlussendlich einen beträchtlichen Teil seiner Freizeit für Übungen aufzuwenden. Um im Ernstfall bestehen zu können, muss man auf eine Kameradschaft zählen können, auf die man sich verlassen und bauen kann. Die Pflege der Kameradschaft konzentriert sich bei den aktiven Feuerwehrangehörigen erfahrungsgemäß nur auf die Züge bzw. Gruppen. Mit 50 Jahren, also im besten Alter, werden die älteren, routinierten Firefigther aus der Feuerwehr entlassen. Viele vermissen danach diese Kameradschaft sehr, um welche uns viele andere Vereine beneiden

Ziel des Vereins

Durch die Organisation von geselligen und kulturellen Anlässen ist der Verein bestrebt, den Zusammenhang und die Kameradschaft zwischen ehemaligen und aktiven Angehörigen der Feuerwehr Romanshorn zu pflegen und zu fördern. Nebst diesem will der Verein die Feuerwehr Romanshorn bei PR-Anlässen unterstützen und einen Beitrag an die Nachwuchsförderung leisten.

Der Vorstand des Vereins besteht aus 7 Mitgliedern. Von links nach rechts und vorne und hinten:

  • Michi Huser ( Personal )
  • Pascal Nyffenegger ( Präsident )
  • Markus Kappeler ( Bau )
  • Claude Tschäppeler ( Aktuar )
  • Rainer Rothe ( Kassier )
  • Thomas Sonderegger ( Festwirtschaft )
  • Raphi Maurer ( Beisitzer )

Der Präsident wird einzeln von der Generalversammlung gewählt, während die restlichen Mitglieder einmalig in den Vorstand gewählt werden, um dann alle 2 Jahre gemeinsam bestätigt zu werden

News

Hier finden Sie die neusten Infos zu unserem Verein.

Generalversammlung 2022

Etwas verspätet findet die Generalversammlung nun am Freitag 6. Mai im "Fabrikli" an der Neustrasse statt. Corona hatte uns gezwungen, den Termin im März zu verschieben. Da wir die Entscheidung mit der Verschiebung schon im Januar fällen mussten, hielten wir an ihr...

mehr lesen

Schluuchfest 2021

Absage Schluuchfest 2021 Die Entscheidung fiel dem Vorstand nicht leicht. Dennoch haben wir das Gefühl, dass die Durchführung einer Veranstaltung in diesem ersten Halbjahr noch schwierig werden könnte. Lockerungen sind hierfür derzeit nicht absehbar. Ebenfalls sind...

mehr lesen

GV2021

Die Hauptversammlung des Feuerwehrverein Romanshorn findet dieses Jahr nur online statt. Leider können wir aufgrund der aktuellen Rechtslage die Hauptversammlung nicht wie angedacht durchführen. Auf Grund der aktuellen Lage und der verschärften Corona-Massnahmen hat...

mehr lesen

Unsere nächsten Anlässe:

20 Januar 2023

Eisstockschiessen

19:00 - 23:00

Tradition

Umzüge durch die Stadt, wie hier im Bild 1976 waren und sind ein wichtiger Bestandteil des Feuerwehrvereins. Die strahlenden Augen der Kinder und natürlich auch der Erwachsenen, welche teilweise an ihre aktive Zeit in der Feuerwehr zurückdenken, zeigen dass die Feuerwehr einen ganz besonderen Stellenwert in unserer Gesellschaft hat.

Anlässe

Unvergesslich das Feuer und Wasser welches im Jahre 2014 tausende Feuerwehrbegeisterte in unsere Stadt brachte.
Auch das traditionelle „Schluuchfest“, welches immer Anfangs Juni stattfindet, ist bei Groß und Klein ein „Musstermin“ im Jahr. Die kleinen erfreuen sich an den Kinderspielen und den Oldtimerfahrten, während die Eltern sich über die neusten Geräte/ Fahrzeuge in der Feuerwehr informieren können. Und verhungert oder verdurstet ist bis jetzt auch noch niemand, dank der legendären Festwirtschaft.

Reisen

Die alle zwei Jahre stattfindende Reise ist immer ein Höhepunkt für alle aktiven und passiven Mitglieder des Feuerwehrvereins. Eine gute Gelegenheit neue Orte zu entdecken und immer auch ein Garant für Geschichten, welche Jahre später auch immer noch gerne erzählt werden.